Der Bundesverband

BV-Seiler Logo

Der Bundesverband hat als die fachliche Spitzenorganisation des Seiler- und Netzmacher-Handwerks die Aufgabe, die Interessen des Seiler- und Netzmacher-Handwerks auf allen Gebieten wahrzunehmen, auf denen eine zentrale Bearbeitung angezeigt erscheint, und dabei die gemeinsamen Angelegenheiten seiner Mitglieder zu vertreten.

Aufgaben des Bundesverbands

  • die angeschlossenen Organisationen und Firmen fachlich, wirtschaftlich und rechtlich zu beraten,
  • die Werbung für Arbeiten und Erzeugnisse des von ihm vertretenen Handwerks zu fördern und die Jahrhunderte alte Tradition zu pflegen,
  • die Bedürfnisse und Wünsche der von ihm vertretenen Handwerke in geeigneter Weise zur Kenntnis der zentralen Behörden oder der Öffentlichkeit zu bringen,
  • mit den handwerklichen und sonstigen Spitzenorganisationen Verbindung zu halten,
  • Maßnahmen zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Betriebe vor allem in technischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht zu treffen oder zu unterstützen,
  • die Einführung eines Gütezeichens anzustreben,
  • die Berufsbildung nach einheitlichen Gesichtspunkten zu fördern,
  • Fachschulen einzurichten sowie Fachkurse und Vertragsveranstaltungen abzuhalten,
  • Lieferungs- und Einkaufsgenossenschaften zu fördern und zu beobachten,
  • sozialrechtliche Aufgaben wahrzunehmen.